Veranstaltungen

Neben sein­er Nutzung als Luftverkehrsin­fra­struk­turele­ment hat sich der Flug­platz Eise­nach- Kindel zunehmend auch zu einem Aus­tra­gung­sort zahlre­ich­er, ins­beson­dere über­re­gionaler Ver­anstal­tun­gen etabliert.

Rundflüge mit der Tante Ju am 09. Juli 2017 ab Eisenach

Am Son­ntag, dem 09. Juli 2017 wird die leg­endäre JU 52 der Deutschen Lufthansa wieder ein­mal am Verkehrs­lan­de­platz Eise­nach-Kindel sein und um 14:30 Uhr und 16:00 Uhr Rund­flüge durch­führen.

Der Rund­flug dauert 30 Minuten und kostet 239,00 € je Per­son.

Die „Tante JU“, wie sie liebevoll genan­nt wird, wurde 1936 in den Junkers- Flugzeug­w­erken gebaut. Sie ver­fügt über 16 Pas­sagier­plätze. Der „sat­te“ Sound der drei Neun­zylin­der-Stern­mo­toren Pratt & Whit­ney lassen das Herz eines jeden Luft­fahrt­begeis­terten höher schla­gen.

Beschenken Sie Ihre Ver­wandten, Kol­le­gen oder sich selb­st mit diesem einzi­gar­ti­gen Erleb­nis.

Kon­takt: info@flugplatz-eisenach.de

am 12. August 2017- Feuerwerksspektakel in Eisenach- Kindel

Die Magie der pyrotech­nis­chen Kun­st zieht seit vie­len Jahren ein bre­ites Pub­likum in seinen Bann und fasziniert die Men­schen.
Doch nicht nur der Auftritt von inter­na­tionalen Pyrotech­nikern, welche zu diesen Ver­anstal­tun­gen ihr Kön­nen präsen­tieren, son­dern auch das Zusam­men­spiel mit einem fam­i­lien­fre­undlichen und fam­i­lienori­en­tierten Pro­gramme, lassen diese Ver­anstal­tun­gen zu einem Höhep­unkt wer­den.

Am 12. August 2017 kommt “Flug­platz in Flam­men” auf sein­er Tour auch an den Verkehrs­lan­de­platz Eise­nach- Kindel und wird mit atem­ber­auben­den Shows den Flug­platz in ein magis­ches Gewand hüllen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie hier!

http://www.flugplatz-in-flammen.de/index.php

 

Freilandmesse demopark

Europas größte Frei­lan­dausstel­lung liefert alle 2 Jahre span­nende Impulse für die Beruf­sprax­is der soge­nan­nten „Grü­nen Branche“.  Die demopark bietet mit mehr als 400 Ausstellern eine geballte Tech­nikkom­pe­tenz zum Aus­pro­bieren an Ort und Stelle, am Flug­platz Eise­nach- Kindel.

Näch­ster Mes­seter­min:  11. bis 13. Juni 2017

Rennserie German RaceWars

Seit mehr als 10 Jahren find­en auf dem Flug­platz Eise­nach- Kindel die Rennse­rien der Ger­man Race­Wars statt, die zwei bis drei Mal im Jahr tausende Motor­sport- und Tun­ing­fans auf das Ver­anstal­tungs­gelände lock­en.

mehr zu den Ger­man Race­Wars

Luftsportliche Veranstaltungen

Am Flug­platz Eise­nach- Kindel wur­den bere­its zahlre­iche luft­sportliche Ver­anstal­tun­gen aus­ge­tra­gen. Darunter waren Welt­meis­ter­schaften im Hub­schrauber­fliegen und im Fallschirm­sprin­gen genau­so wie der Zwis­chen­stopp des Deutsch­land­fluges und die Aus­tra­gung Offen­er Deutsch­er Hub­schrauber­meis­ter­schaften.

Für die Ver­anstal­ter waren für die Stan­dort­wahl die gut entwick­elte Infra­struk­tur und Zuver­läs­sigkeit des Flug­platzes genau­so wichtig wie die opti­male Verkehrsan­bindung und Attrak­tiv­ität der Region.

Die Flug­platzge­sellschaft Eise­nach- Kindel nimmt Ihre dies­bezüglichen Anfra­gen gern ent­ge­gen.

Kon­takt und Anreise

Veranstaltungs- und Partymeile

Sie suchen eine geeignete Ver­anstal­tungs­fläche für Ihr Auto- und Motoradtr­e­f­fen, ein selb­st organ­isiertes Fahrtrain­ing, eine Frei­lan­dausstel­lung oder ein Volks­fest?

Sprechen Sie uns ein­fach an, wir unter­bre­it­en Ihnen gern ein Ange­bot.

Kon­takt und Anreise